Katja Voigtmann mit Podestplatz beim Zwiebellauf in Weimar

Zum Weimarer Zwiebelmarkt findet traditionell auch der Stadtlauf statt. So auch am vergangenen Samstag. Zwei oder vier Runden durch Altstadt und Park gilt es zu laufen um 11 oder 22km zu absolvieren. Immer begleitet vom Beifall der Zwiebelmarktbesucher und dem Duft von Bratwurst und Gebäck. Sicher nicht Jedermanns Sache, dennoch etwas Besonderes. Und so gingen fast 1600 Läufer bei noch einmal sehr warmen Temperaturen auf die Strecke. Für die Zeitschnellsten wartete ein Zwiebelzopf als Belohnung. Auch Katja Voigtmann erlief sich mit ihrem zweiten Platz über die 11km in 45:23min ein Exemplar. Den Lauf gewann Addisalem Belay in überragenden 39:09min. Dritte wurde Elke Musial (45:48min). Bei den Herren standen Tilahun Babsa (34:44min), Dereje Tola (35:22min) und Alexander Kull (36:13min) auf dem Podest.

Den 22km-Lauf gewannen Nasser Semir in 1:10:16h und Helena Fedderson in 1:43:47h.


Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square