Torten und Podeste

Wenn einer der traditionsreichsten Läufe der Region Jubiläum feiert, dürfen natürlich auch die Torpedos nicht fehlen. So liefen am Samstag zum 30. Hohe Buchen Lauf in Arnstadt Daniel Soppart, Christian Stein und Katja Voigtmann die 12km, Wolfgang Schwarz startete auf der 7,5km Strecke.

Bei allerschönstem Spätsommerwetter zeigten sich sich unsere Torpedos auf den trailigen Kursen von ihrer besten Seite. Anstiege, Bergabpassagen, schmale Pfade, alles kein Problem für unsere Läufer. Christian (56:56min) und Daniel (57:29min) liefen auf den Plätzen 17 und 18 ins Ziel ein. Katja gewann bei den Damen in 54:22min und konnte sich über die Siegertorte freuen. Die 12km bei den Herren gewann Frank Wagner in 46:02min. Auch Wolfgang konnte seine Energiespeicher gleich wieder mit Torte füllen. Er gewann den 7,5km-Lauf in 29:30min. Bei den Damen siegte hier Katja Röder in 38:42min.


Am Sonntag startete Daniel Abraham bei den Deutschen Berglaufmeisterschaften in Breitungen.

Bei knapp über 13 Kilometer, wovon nur 4 Kilometer bergab gingen, konnte sich Daniel souverän durchsetzen und belegte Platz 3 der AK M40.


Gratulation an unsere flotten Torpedos.


Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square