Ehrung des Bürgermeisters in der "Neuen Mitte" in Ichtershausen

Am Mittwochabend veranstaltete die Gemeinde Amt Wachsenburg einen Frühlingsempfang, zu dem auch eine Sportlehrehrung stattfand. Alle Sportler, die im Jahr 2018 und 2019 bei den Thüringer Landesmeisterschaften Podestplätze erzielten, wurden eingeladen. Insgesamt 17 Sportler des VfB Torpedo Ichtershausen waren geladen, jedoch konnten nur 12, aufgrund der Kürze der Zeit, teilnehmen. Leider wurde die Einladung mal wieder sehr kurzfristig versendet (1 Woche vor der Veranstaltung) womit bei einigen schon andere Termine im Kalender Vorrang hatten. Trotzalledem freuten sich die Teilnehmer sehr über die Einladung und verbrachten einen schönen Abend bei gutem Showprogramm und leckeren Essen. Nebenher durfte auch zum ersten Mal die neue Mitte begutachtet werden.


Getreu dem Motto: flitzen statt sitzen , gingen Christian Garz und Daniel Abraham am Mittwochabend lieber Laufen, anstatt sich auf ihren bisherigen Lorbeeren auszuruhen.


Christian Garz startete mit dem N3-Sportverein beim 7.Arnstädter Alteburgstaffellauf, der mit seinen Erlösen 💰in diesem Jahr den Förderverein des Melissantesgymnasium zugutekommt. Mit nur wenigen Sekunden Rückstand auf die Staffel vom RSV Adler 🦅 Arnstadt (25:59) erreiche die Staffel von Christian den 2. Platz 🥈(26:09). Der von den Torpedos 🚀aufgestellte Streckenrekord aus 2017 (24,55) blieb ungefährdet.


Fast zeitgleich startete Daniel Abraham beim 5. Campuslauf des USV Erfurt im Team „Club der magischen Miesmuschel“. Gemeinsam mit Roman Freitag dominierten die beiden das starke Teilnehmerfeld. Nach 29:55 Minuten holten sich die beiden mit knapp zwei Minuten Vorsprung zum Zweiten, den Sieg🏆 in der Kategorie „Team“.


Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square