3. Kurseinheit des Schwimmseminars in der Kraultechnik

Bereits zum Dritten mal trafen sich am Samstag, den 28.01.2017 die Kursteilnehmer zum Schwimmseminar in der Kraultechnik im Arnstädter Sport- und Freizeitbad.


Für die bereits geübten Kraulschwimmer gab es ein Mammutprogramm über 1,7 Kilometer zu absolvieren. Dabei begann man natürlich, wie bei jeder Trainingseinheit, mit Aufwärmübungen, dem warm schwimmen und vielen Technikübungen, wie dem "Scheibenwischer" dem "Hundepaddeln" und dem Abschlag- und Faustschwimmen. Nach vielerlei Schwimmübungen, gab es zum Teil auch längere Strecken zu absolvieren, die zum Teil auch mit anderen Schwimmhilfen, wie Pullbuoy und Paddels absolviert wurden.


Der Kursleiter Torsten Winter nahm sich für die Kraulanfänger wieder viel Zeit. In dieser Kurseinheit ging es dieses mal vor allem um den Kraularmzug, wobei auf den Beinschlag dieses mal, mittels Pullbuoy, fast verzichtet wurde.


Weiter geht es am Samstag den 04.02.2017 von 09:00-11:00 Uhr.

Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square