38. Falkensteiner Neujahrsberglauf mit erfolgreicher Teilnahme eines Torpedos

Viel Schnee und klirrende Kälte begleitete am Samstag die 38. Auflage des Falkensteiner Neujahrsberglaufs. Das störte die Laufbegeisterten aus den verschiedenen Bundesländern aber relativ wenig.


Pünktlich um 11 Uhr ertönte am Falkensteiner Rathaus der Startschuss und das gemeinsame Läuferfeld setzte sich bei kühlen Temperaturen in Richtung Talsperre in Bewegung. Wie in jedem Jahr wurde traditionell auf den altbewährten Strecken über drei, 11,5 und 20,7 Kilometer gelaufen, zudem standen Rahmenwettbewerbe im Walking und Nordic Walking auf dem Programm.


Der Neujahrsberglauf ist gleichzeitig der erste von sieben Läufen des 18. Sparkassen- Vogtland-Cups.


Unser Torpedo Marco nahm dabei nicht irgendeine Strecke in Angriff, sondern wählte die Königsdisziplin des Falkensteiner Neujahrslaufes über 20,7 Kilometer.


Mit einer beachtlichen Zielzeit von 01.31,16 Stunden erlief sich Marco einen hervorragenden 5. Platz der stark besetzten Altersklasse M35. Der Sieger über die 20,7 Kilometer kam übrigens aus der gleichen Altersklasse. Hier siegte Nico Jahreis (SC Sparkasse Hochfranken) in einer unglaublichen Zeit von 01:19,04 Stunden.


Wir gratulieren zu den starken Ergebnis.

Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

Tel: 0173-9720091

Email: antje.winter@aol.com
 

Kontakt:
VfB Torpedo Ichtershausen

c/o Antje Winter

Zur Feuerwehr 2

99334 Amt Wachsenburg

Sparkasse Arnstadt-Ilmenau

VfB Torpedo Ichtershausen

DE75 8405 1010 1010 1272 64

HELADEF1ILK

Bankverbindung:
sonstiges:

Vereinsregister: VR 110723

Amtsgericht Arnstadt

Steuernummer: 156/142/09310

Finanzamt Gotha

© 2016 by VfB Torpedo Ichtershausen