Torpedos am Wochenende sehr aktiv

Beim 33 Kilometerlangen Städtelauf von Plauen nach Hof ging es heute morgen für unseren Torpedo Marco über Wald- und Feldwege aus dem Elstertal über die westvogtländischen Höhen in das Saaletal durch das romantische Burgsteingebiet. Dabei wurde die Strecke als eine Art Gruppenlauf in verschiedenen Tempogruppen absolviert. Wir gratulieren unseren Torpedo Marco zum erfolgreichen Zieleinlauf in Hof.


Zwei weitere Torpedos packte am Samstagmorgen mal wieder der Drang nach frischer Luft, Quälerei und Geschwindigkeit und so gingen Torpedo Thorsten und Torsten auf die knapp 80 Kilometer lange und relativ ruhige Radausfahrt, nach den gestrigen Intervallen. Die Radausfahrt begann um 05:50 Uhr und führte über Crawinkel, Gräfenroda, Plaue, Martinroda und viele weitere malerische Orte, die durch den aufsteigenden Morgentau, einer Fahrt über den Wolken ähnelten.

Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square